Pressemitteilung


12.01.2017
DAtF: Mehrheit in Deutschland für Kernenergieforschung

Die Forschung im Bereich der Kernenergie in Deutschland wird von einer deutlichen Mehrheit der Bevölkerung unterstützt, so eine Umfrage des IfD-Allensbach im Auftrag des DAtF. Auch hat hinsichtlich des Betriebs der Kernkraftwerke das Vertrauen in die bestehenden Sicherheitsmaßnahmen zugenommen.



 

atw 01/2017
  • Kernenergie und Wirtschaftswachstum
  • Schweizer Volksabstimmung gegen den Ausstieg
  • HAW-Einlagerung in tiefen Bohrlöchern
  • Wasserstoffverbrennung mit COCOSYS


AMNT 2017 | Registration


AMNT 2017 | Call for Papes

Registrieren Sie sich mit der Early Bird Registration bis zum 31. Januar 2017 für das 48. Annual Meeting on Nuclear Technolog. Das AMNT 2017 findet am 16. und 17. Mai im Estrel Convention Center Berlin statt.




 

atw 01/2017 | Entschied für Versorgungssicherheit


Am 27.11.2016 hat die Schweiz über die Atomausstiegsinitiative abgestimmt. Die Mehrheit zeigte sich pragmatisch und kernenergiefreundlich. Die deutliche Ablehnung eines übereilten Ausstiegs ist auch ein Vertrauensbeweis der Bevölkerung gegenüber den Kernkraftwerken und ihren Betreibern.

Von Hans-Ulrich Bigler



atw 01/2017 | HAW-Einlagerung in tiefen Bohrlöchern


HAW-Einlagerung in tiefen Bohrlöchern

Die Endlagerung hoch radioaktiver Abfälle in tiefen Bohrlöchern ermöglicht die Nutzung mehrfacher und unterschiedlicher geologischer Barrieren.

Von Guido Bracke, Frank Charlier, Axel Liebscher, Frank Schilling und Thomas Röcke



 

Endlagerkommission

Der Deutsche Bundestag hatte am 10. April 2014 offiziell die Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe eingesetzt. Am 22. Mai 2014 nahm sie ihre Arbeit auf und übergab am 5. Juli 2016 ihren Abschlussbericht unter anderem mit wissenschaftlich-technischen und gesellschaftlichen Kriterien für die Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle an Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung. Am 21. Dezember 2016 hat die Bundesregierung eine Formulierungshilfe für einen Gesetzentwurf zur Fortentwicklung des „Gesetzes zur Suche und Auswahl eines Standortes für ein Endlager für Wärme entwickelnde radioaktive Abfälle“ beschlossen.



Infomaterial zum Bestellen oder Herunterladen

  • atw - Ausgabe 12 2016

    Art.-Nr.: atw_12_16
    Einzelpreis: 16.00 € (inkl. MwSt.)


  • Kernenergie. Die Situation in Deutschland.

    Art.-Nr.: 065
    Einzelpreis: 1.30 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Core. Das Magazin zu Berufen in der Kerntechnik

    Art.-Nr.: 011
    Einzelpreis: 2.90 € (inkl. MwSt.)

  • Kernenergie in Zahlen 2016

    Art.-Nr.: 621
    Einzelpreis: 0.80 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Kernenergie in Deutschland

    Art.-Nr.: 055
    Einzelpreis: 0.40 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Kernkraftwerke in Europa und weltweit

    Art.-Nr.: 056
    Einzelpreis: 0.40 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Nuclear Power Plants: 2015 atw Compact Statistics

    atw - International Journal for Nuclear Power, April 2016
    pdf, 320,4 kB

  • Kerntechnik in Forschung und Alltag

    Art.-Nr.: 017
    Einzelpreis: 1.40 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Der Transport radioaktiver Stoffe

    Art.-Nr.: 068
    Einzelpreis: 0.80 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Endlagerung von schwach- und mittelradioaktiven Stoffen

    Art.-Nr.: 063
    Einzelpreis: 0.80 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Endlagerung hochradioaktiver Abfälle

    Art.-Nr.: 061
    Einzelpreis: 1.40 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Kernenergie und Kerntechnik in Deutschland und weltweit

    Art.-Nr.: 043
    Einzelpreis: 1.40 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Kernenergie Basiswissen

    Art.-Nr.: 018
    Einzelpreis: 1.80 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

  • Radioaktivität und Strahlenschutz

    Art.-Nr.: 013
    Einzelpreis: 1.80 € (inkl. MwSt.)
    1 Freiexemplar

 
 
Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 

 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken